KEVOX GO
Video

KEVOX GO Konfigurieren – via Internet Browser Vorlagen, Texte und PDF Briefkopf anpassen

Tutorial 6 Modul 2

KEVOX GO Konfigurieren – via Internet Browser Vorlagen, Texte und PDF Briefkopf anpassen

Projekt Hinzufügen

Durch das Plussymbol unten links in der Übersicht können Sie ein Projekt hinzufügen.
Hier können Sie wie gewohnt Bilder sowie weitere Daten zum Projekt einpflegen.

Textbaustein hinzufügen

Um eigene Textbausteine herzustellen (die Sie im Arbeiten mit der App dann direkt als vorgespeicherte Option in Ihr Projekt einfügen können), können Sie im Menüfeld (Icon oben links) die Textbausteine anwählen. 

Dort sehen Sie in Tabellenform unterteilt die Ebenen "Eintragstyp", "Kategorie-Bereiche" und "Einträge".

Unter dem Punkt "Eintragstyp" können Sie bestimmen, ob es sich beim Textbaustein um eine Information, einen Mangel, eine Prüfung oder einen Tätigkeitsnachweis handelt. Das ist wichtig um den Texteintrag später in der App finden zu können.

Unter dem Menüpunkt "Kategorie-Bereiche" können Sie festlegen, in welchen thematischen Bereich der Antrag anzusiedeln ist. Im Beispiel handelt es sich um eine Feuerlöscherprüfung, dementsprechend wurde die Kategorie "Feuerlöscher" ausgewählt.

Unter dem Menüpunkt "Einträge" können Sie den Textbaustein an sich bearbeiten. Hierzu können Sie den Titel  und den Text des Textbausteines einpflegen, den sich KEVOX GO merken soll.

Textbausteine Konfigurieren und Exportieren

Falls Sie eine besonders hohe Anzahl an eigenen Textbausteinen überblicken wollen, kann es sich lohnen, diese in Excel zu bearbeiten. Wenn Sie dies wünschen, können Sie unter dem Button "Export" ihre Textbausteinliste im .csv Excel Format downloaden und bearbeiten.

Die Konfiguration der Textbausteine erreichen Sie unter dem Button "Konfiguration"

Um eine eigene Exceldatei zu importieren, können Sie diese unter ".csv Datei auswählen" im Datenexplorer auswählen und einfügen.

Beachten Sie hierbei, dass KEVOX GO die Exceldatei lediglich zu bestehenden Textbausteinen hinzufügt. Hierbei kann es zu Dopplungen kommen! Stellen Sie sicher, dass die Exceldatei nur Einträge beinhaltet, die noch nicht in KEVOX GO eingeflegt wurden!

Wollen Sie eine komplett neue Liste hinzufügen, können Sie bereits bestehende Textbausteine entweder komplett Löschen oder auf die Standardeinstellungen zurücksetzen.


Unter dem Menüpunkt "Aus Katalog hinzufügen" können Sie weitere vorgefertigte Textbausteine herunterladen und die Funktionalität von KEVOX GO erweitern. Dazu können Sie aus einer Vielzahl von Add-Ons auswählen.

KEVOX GO personalisieren

Die Webversion von KEVOX GO erlaubt es Ihnen, Berichte im Aussehen zu verändern. Wenn Sie dann über das Smartphone einen Bericht generieren, werden Ihnen auch dort die in KEVOX GO Web gemachten Änderungen angezeigt.

Die Einstellungen erreichen Sie hierbei wie gewohnt über das Menü-Icon oben links.

Hier können Sie beispielsweise einen Banner hochladen und Ihn als Bilddatei in jeden Bericht einfügen lassen. Dazu muss nach dem Upload der Datei das Kästchen bei "In den Druckvorlagen das Firmenbanner benutzen" aktiviert werden. Diese finden Sie unter dem Reiter "Weitere Einstellungen" ganz unten.

Stammdaten-Synchronisation

Die von Ihnen gemachten Änderungen werden sofort bei KEVOX GO sichtbar. Textbausteine können somit abgerufen und direkt in Projekte eingefügt werden.

Bei Verzögerungen der Daten-Synchronisation kann KEVOX GO auch einen manuellen "Stammdaten-Sync" durchführen. Dieser ruft die gemachten Änderungen vom Server ab. Hierfür können Sie in der App über das Menü (Icon oben links) die Option "Stammdaten-Sync" anwählen.

Nach ein paar Sekunden wurden die Daten vom Server abgerufen. Daraufhin sind diese in der App sichtbar.

Pen
>